Beifahrer verletzt

NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos wurde am Montag in Neumarkt ein 77jähriger Beifahrer verletzt.

Gegen 8 Uhr fuhren auf der Staatsstraße 2240 zwischen Münchener Ring und Freystädter Straße drei Autos hintereinander stadteinwärts.



Verkehrsbedingt mussten eine 52jährige Hyundai-Fahrerin und ein dahinter fahrender 66jähriger VW-Fahrer anhalten. Die folgende 38jährige Fahrerin eines Kia bemerkte dies zu spät und fuhr auf den VW auf. Dabei wurde der Volkswagen auch noch auf den vor ihm stehenden Hyundai geschoben.

Der 77jährige Beifahrer im VW wurde leicht verletzt und begab sich in ärztliche Behandlung.

Der Gesamtschaden liegt bei rund 21.000 Euro.
22.01.19
Neumarkt: Beifahrer verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang