SPD unterstützt Volksbegehren

NEUMARKT. Die SPD-Kreistagsfraktion und der Kreisvorstand der Sozialdemokraten haben bei ihrer gemeinsamen Sitzung in Pyrbaum zu einer engagierten Werbung und Unterstützung für das am 31. Januar beginnende Volksbegehren in den 19 Kommunen im Landkreis Neumarkt aufgerufen.

In Bayern gab es 506 Wildbienenarten, aber 40 davon gelten inzwischen als ausgestorben. Etwa die Hälfte der verbliebenen 466 Arten sei vom Aussterben bedroht, heißt es in der Stellungnahme. Ebenso dramatisch sei die Situation bei Honigbienen.


Vom 31. Januar bis zum 13. Februar müssen sich zehn Prozent der Wahlberechtigten in Bayern in den Rathäusern für das Bienen-Volksbegehren eintragen. Dann sei die Initiative der ÖDP ein Erfolg. Man brauche also rund eine Million Stimmberechtigte für ein positives Volksbegehren.
22.01.19
Neumarkt: SPD unterstützt Volksbegehren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang