Kostspieliger "Gewinn"

NEUMARKT. Über 10.000 Euro verlor ein offenbar sehr blauäugiger Neumarkter, weil ihm ein Ganove einen Gewinn in Aussicht gestellt hatte.

Zwischen dem 13. und 20.Dezember erhielt der 65jährige Mann mehrmals Anrufe, bei denen ihm ein Gewinn in "fünfstelliger Höhe" zugesichert wurde.

"Natürlich" sollte der Mann aber zuvor drei Mal einen vierstelligen Betrag überweisen.


Der Neumarkter glaubte offenbar dem Gauner und überwies in zwei Fällen höhere Geldbeträge. Erst beim dritten Überweisungsversuch wurde eine Bankangestellte stutzig und machte ihn auf den offensichtlichen Betrug aufmerksam.

Dem Mann entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von 10.200 Euro.
21.12.18
Neumarkt: Kostspieliger "Gewinn"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang