Öl lief aus

NEUMARKT. In der Nähe der Neumarkter Autobahnauffahrt räuberte am Mittwoch ein Sattelzug über eine Verkehrsinsel - und riß sich dabei eine Ölwanne auf.

Gegen 7.30 Uhr fuhr ein 38jähriger Fahrer eines ungarischen Sattelzuges in der Karl-Schiller-Straße in Richtung Autobahn und übersah dabei eine Verkehrsinsel. Der Schaden an der Insel war zwar nur gering, allerdings riß ein Leitpfosten die Ölwanne am Unterboden der Zugmaschine auf, so dass der Sattelzug über etwa 60 Meter Öl verlor, bevor er zum Stehen kam.


Der Lastwagen war dann nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Außerdem musste die Fahrbahn gereinigt werden. Die Loderbacher Feuerwehr regelte den Verkehr.

Bei dem Unfall wurde auch der Abwasserkanals geringfügig mit Öl verunreinigt. Die Polizei ließ vorsorglich eine Gewässerprobe entnehmen.

Verletzt wurde niemand. Der Schaden am Lastzug beträgt rund 1500 Euro.

Betrunken gegen Insel

NEUMARKT. Auch in Lupburg krachte am Mittwoch eine Autofahrerin gegen eine Verkehrsinsel. Die 24jährige Frau war betrunken.

Gegen 22.15 Uhr fuhr die BMW-Fahrerin auf der Kreisstraße NM 33 auf Höhe des Industriegebietes Eichenbühl gegen die Verkehrsinsel. Während der Unfallaufnahme wurde bei der Frau von den Polizisten Alkoholgeruch bemerkt. Die Folge waren eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheins und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden; er musste von einer Abschleppfirma geborgen werden.
20.12.18
Neumarkt: Öl lief aus
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang