50 Jahre bei Diakonie


Bei der Diakonie wurden langjährige Mitarbeiter geehrt
Foto: Ramona Rupp
NEUMARKT. Aus allen Arbeitsbereichen der Diakonie waren die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden zur vorweihnachtlichen Feier eingeladen.

Über 300 Hauptamtliche und 200 Ehrenamtliche sind beim Diakonischen Werk Altdorf-Hersbruck-Neumarkt tätig. In der Feier bedankte sich Diakonievorstand Detlef Edelmann bei ihnen für die Treue zur Diakonie.


Für zehn Jahre Betriebstreue wurden Julia Abraham, Elisabeth Altmann, Helga Reim und Martina Veit ausgezeichnet. Für insgesamt 20 Jahre in der Diakonie wurde Anita Drefs geehrt.

Das goldene Kronenkreuz erhielten für 25 Jahre Dienst in der Diakonie Angelika Höhn und Seitz Silvia.

Für 50 Jahre Tätigkeit in der Diakonie wurde Anni Feihl geehrt. Sie war lange Jahre hauptamtlich im Martin-Schalling Haus tätig und ist mit ihrem jetzigen Ehrenamt dem Haus seit insgesamt 50 Jahren verbunden.
17.12.18
Neumarkt: 50 Jahre bei Diakonie
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang