„Die grüne Lüge“

NEUMARKT. Am Mittwoch kommt Buchautorin Kathrin Hartmann zu einer Publikums-Diskussion nach einer Vorfügung des Films „Die grüne Lüge“ ins Rialto-Kino nach Neumarkt.

Er wird im Rahmen der Filmreihe „Eine Welt – Unsere Verantwortung“ gezeigt, die vom Amt für Nachhaltigkeitsförderung der Stadt organisiert wird. Kathrin Hartmann hat nicht nur die Buchvorlage zum Film geschrieben, sondern spielt im Film auch selber mit.


Die Vorstellung beginnt um 19 Uhr im Rialto Kino. Der Eintritt ist frei.

In „Die grüne Lüge“ hinterfragen Regisseur Werner Boote und Kathrin Hartmann die Imagepflege der Unternehmen. Dabei decken sie in mehreren Beispielen auf, wie Konzerne Greenwashing betreiben, und zeigen, wie man sich dagegen wehren kann. Die anschließende Publikumsdiskussion mit Kathrin Hartmann bietet die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
13.11.18
Neumarkt: „Die grüne Lüge“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang