Spende für neue Tracht


Neumarkter Stadträte überreichten einen Scheck in Mistelbach
Foto: Mark Schönmann
NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt hat den Erlös aus einem Bier-Verkauf für die neue Tracht der Stadtkapelle Mistelbach gespendet.

Nach über 30 Jahren war die Kleidung der Stadtkapelle aus der österreichischen Partnerstadt in die Jahre gekommen. Sie kleidet sich derzeit mit einer neuen Tracht ein, mit der sie beim 50. Herbstkonzert am 11. November erstmals auftreten wollen.


Mit einer Spende in Höhe von 1200 Euro beteiligte sich auch die Stadt Neumarkt an den Anschaffungskoten. Dieser Betrag wurde aus dem Verkauf von Neumarkter Bier beim Stadtfest in Mistelbach erwirtschaftet und fließt jetzt als kleine Unterstützung zurück, sagte Partnerschaftsreferent Helmut Jawurek.

Zusammen mit Stadtrat Heiner Zuckschwert überreichte er anläßlich eines Besuches in Mistelbach einen Scheck an den Obmann Johann Stöger und Kapellmeister Karl Bergauer.
03.11.18
Neumarkt: Spende für neue Tracht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang