Fußtritt ins Gesicht

NEUMARKT. Ein 23jähriger Mann wurde bei zwei Schlägereien in und vor einer Neumarkter Disko gewürgt und mit einem Fußtritt ins Gesicht verletzt.

Der junge Mann war am frühen Samstag-Morgen offensichtlich in zwei Auseinandersetzungen verwickelt, bei denen er jeweils nicht als Sieger hervorging.

Gegen 2 Uhr war das spätere Opfer mit einem 26jährigen Mann aneinander geraten. Im Verlaufe des Streites würgte der Ältere den jüngeren Mann am Hals. Schließlich ließ er ihn los und schlug ihn mehrfach mit der Hand ins Gesicht.


Eine halbe Stunde später kam es vor der Disko zu einer zweiten Auseinandersetzung, bei der der 23jährige Mann von einem 24 Jahre alten Mann mehrfach Faustschläge ins Gesicht erhielt. Als das Opfer am Boden lag, trat ihm der Schläger auch noch mit dem Fuß ins Gesicht.

Dadurch erlitt der 23jährige Mann Schürfwunden im Gesicht sowie weitere Verletzungen.
08.10.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Fußtritt ins Gesicht</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang