Böschung brannte

NEUMARKT. Drei junge Leute haben mit einem nicht völlig gelöschten Lagerfeuer im Gemeindebereich Lupburg einen Böschungsbrand verursacht.

Die Jugendlichen zelteten nach Angaben der Polizei in der Nacht auf Mittwoch auf einer Wiese zwischen Degerndorf und Eggenthal. Am Morgen entzündeten sie in einer Feuerschale ein Feuer und ein 18jähriger Camper schüttete danach die Kohle - in der irrigen Annahme, die Glut wäre gänzlich gelöscht - in ein nahegelegenes Gebüsch.


Dies kommt ihm nun voraussichtlich teuer zu stehen: die Böschung entzündete sich nämlich und die Feuerwehren Parsberg, Lupburg und Degerndorf mußten ausrücken, um den Brand zu löschen.

Zudem entstand an einem elektrischen Weidezaun ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. Der junge Mann muß jetzt mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung rechnen.
30.08.18
Neumarkt: Böschung brannte
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang