Gerüchte dementiert

NEUMARKT. Ein Flitz-Stadtrat hat verbreitet, die Bushaltestelle Heideweg werde dauerhaft verlegt. Die Stadtwerke stellten das jetzt richtig.

Vielmehr handele es sich um eine baustellenbedingte und nur vorübergehende Verlegung der Bushaltestelle, hieß es. Grund sei der Bau des Ganzjahresbades.

Stadtwerkechef Dominique Kinzkofer fühlte sich von Stadtrat Dieter Ries persönlich angegriffen. Er habe ihm sogar unterstellt, gelogen oder in Unwissenheit geantwortet zu haben.


Tatsächlich sei aber die "nur vorübergehende" Verlegung der Haltestelle in der Sitzung des Stadtrates sogar noch bestätigt worden. Denn die Haltestelle Heideweg befinde sich weiter im gültigen Nahverkehrsplan und sei deshalb auch in der Untersuchung zur behindertengerechten Gestaltung der Haltepunkte enthalten.

Selbstverständlich werde dieser Haltepunkt nach Abschluss der Bauarbeiten wieder angefahren.
05.08.18
Neumarkt: Gerüchte dementiert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang