Lehrer nötigt Schülerin

NEUMARKT. Ein Lehrer wurden wegen einer gewaltsamen sexuellen Nötigung einer 17jährigen Schülerin zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

Außerdem muß der 45 Jahre alte Pädagoge 2500 Euro an das Opfer und 1500 Euro an die Staatskasse bezahlen. Die Haftstrafe wurde vom Neumarkter Amtsgericht für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt.


Die Öffentlichkeit wurde von der Hauptverhandlung auf Antrag der Nebenklagevertretung ausgeschlossen, so daß keine Details der Tat bekannt wurden.

In der Urteilsbegründung sprach das Gericht von einer "Intensität am unteren Rand". Der Mann sei zur Tatzeit erheblich betrunken gewesen. Der Lehrer, der an der gleichen Schule unterrichtet, die das 17jährige Opfer besuchte, muß jetzt noch mit dienstrechtlichen Konsequenzen rechnen.
30.07.18
Neumarkt: <font color="#FF0000"> Lehrer nötigt Schülerin</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang