Mit Schußwaffe gedroht

NEUMARKT. Ein 54jähriger Mann schlug am Montagabend seine Ex-Ehefrau und drohte damit, die zu Hilfe geeilten Polizisten zu erschießen.

Der Mann konnte schließlich auf einem Campingplatz bei Deining festgenommen werden, als er seinen Wohnwagen verließ. Dabei leistete der Mann erheblichen Widerstand. Eine Schußwaffe wurde nicht gefunden.

Wie ein Kripo-Sprecher gegenüber neumarktonline bestätigte, suchte der 54jährige Mann am Montag gegen 17.25 Uhr seine getrennt lebende 52jährige Ex-Ehefrau in ihrer Wohnung in Neumarkt auf und bedrohte sie. Im Verlauf der Eskalation schlug er auf die Frau ein und verließ anschließend die Wohnung. Auf der Straße schlug er noch auf das Auto der Ex-Ehefrau ein und beschädigte es.

Die Frau wurde dabei leicht verletzt.



Im weiteren Verlauf drohte er per Whatsapp, dass er die eingesetzten Polizeibeamten mit einer Schusswaffe verletzen werde. Schließlich drohte er, dass er "alle mit einem Gewehr umbringen" werde.

Auf dem Handy der Frau gingen mehrere Nachrichten ein, in denen er behauptete, eine scharfe Waffe zu haben.

Der Mann konnte im Rahmen der Fahndung auf einem Campingplatz festgenommen werden. Dort wurde er beim Verlassen seines Wohnwagens überwältigt. Der 54jährige Mann leistete dabei erheblichen Widerstand. Bei der Festnahme blieben der Mann und die eingesetzten Beamten unverletzt.
23.07.18
Neumarkt: <font color="#FF0000"> Mit Schußwaffe gedroht</font>
Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang