Mit drei Rädern unterwegs...

NEUMARKT. Die Polizei stoppte einen mutmaßlichen Fahrraddieb, der im Neumarkter Stadtgebiet gleichzeitig mit drei Fahrrädern unterwegs war.

Das Bild war ungewöhnlich: eine Polizeistreife beobachtete am Mittwoch-Morgen gegen 2 Uhr in der Hans-Dehn-Straße einen 36jährigen Mann, der auf einem Fahrrad fuhr, gleichzeitig ein zweites Fahrrad neben sich schob und ein drittes Rad über die Schulter hängen hatte.


Das forderte eine Polizei-Kontrolle nahezu heraus: einen Eigentumsnachweis konnte der Mann gegenüber den Polizisten prompt nicht erbringen.

Besonders verdächtig: am nahen Fahrradständer des Bahnhofes in der Hans-Dehn-Straße konnten aufgezwickte Spiralschlösser und ein Seitenschneider gefunden werden.

Die Polizisten stellen die Fahrräder sicher. Durch die aufgezwickten Fahrradschlösser und einem beschädigten Fahrradreifen entstand ein Sachschaden von rund 150 Euro. Der Wert der Räder beträgt etwa 700 Euro.

Beschreibung der Fahrräder:
  1. Marke Focus, Farbe weiß
  2. Marke Bike Manufactur, Farbe schwarz
  3. Corratec, Farbe schwarz/grün
Die Eigentümer der Fahrräder sollen sich mit der Polizei unter Telefon 09181/4885-0 in Verbindung setzen.
18.07.18
Neumarkt: Mit drei Rädern unterwegs...
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang