"Schatten" mahnen


Zur Ausstellungs-Eröffnung am Ostendorfer Gymnasium kamen auch Vertreter der Stadt, des Landkreises und der Polizei
Foto: ADAC
NEUMARKT. Eine ADAC-Ausstellung im Ostendorfer-Gymnasium Neumarkt soll die Schüler für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisieren.

Das Risiko, im Straßenverkehr tödlich zu verunglücken, sei bei jungen Fahrern sehr viel höher als bei anderen Verkehrsteilnehmern, hieß es bei der Eröffnung der Ausstellung. 2017 kamen in Bayern 72 junge Fahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben .


Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen sechs lebensgroße, geschwärzte Fi- guren. Jede Silhouette soll für einen jungen Menschen stehen, der bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Die Texte auf den Schatten-Figuren erzählen die tragischen Schicksale der Toten.

Zehn Tage lang sind die Figuren am Ostendorfer-Gymnasium Neumarkt auf- gestellt. Die Ausstellung soll noch durch weitere Schulen in Nordbayern wandern.
18.07.18
Neumarkt: "Schatten" mahnen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang