Stadtbus gestreift

NEUMARKT. Am Deininger Weg wurde es zu eng für einen Audi und einen Stadtbus: verletzt wurde niemand; es entstand aber 2800 Euro Sachschaden.

Die 24jährige Fahrerin des Audi mit Anhänger befuhr am Donnerstag gegen 10.15 Uhr in Neumarkt den Deininger Weg vom ASV kommend in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung zum Flutgrabenweg wollte sie nach links abbiegen.


Ein 56jähriger Fahrer eines Stadtbusses befuhr den Flutgrabenweg in Richtung Regensburger Straße. Er musste nach rechts in den Deininger Weg abbiegen und wollte die Audi-Fahrerin zuerst herausfahren lassen. Als sie am Bus vorbeifuhr kam sie zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und streifte mit ihrem Anhänger die linke Seite des Busses.
06.07.18
Neumarkt: Stadtbus gestreift
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang