Bewaffnete Metalldiebe

NEUMARKT. Bei Parsberg konnten Firmen-Mitarbeiter zwei mit einer Axt und einem Baseballschläger bewaffnete Metalldiebe festnehmen.

Beschäftigte einer Metallbaufirma im Gewerbegebiet an der Autobahnausfahrt Parsberg beobachteten am Montag gegen 20 Uhr zwei Personen, die unberechtigt in das Firmengelände eingefahren waren und dort gelagerte Metallabschnitte in ihren Transporter einluden.

Die 37jährige Frau und ihr 35jähriger Komplize konnten nach dem beherzten Einschreiten der Firmen-Mitarbeiter noch auf dem Firmengelände festgenommen werden.


Der Transporter, in dem bereits Diebesgut im Wert von 1200 Euro verladen war, wurde von der Polizei sichergestellt. Hier fanden sich auch griffbereite Waffen in Form eines Baseball-Schlägers sowie einer Axt.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Pärchen um gewerbsmäßige Metalldiebe handelt, die überregional laufend entsprechende Firmen heimsuchen.

Der 35jährige Fahrer war im Besitz eines totalgefälschten Führerscheines.

Wegen der aktenkundigen Vorgeschichte der Diebe wurde von der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth Haftantrag wegen Wiederholungsgefahr gestellt. Beide wurden in die Justizvollzugsanstalt Nürnberg gebracht und müssen sich nun wegen bewaffneten, gewerbsmäßigen Diebstahls zu verantworten.
03.07.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bewaffnete Metalldiebe</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang