Für Preis nominiert


Der Nachhaltigkeitspreis
NEUMARKT. Die Neumarkter Lammsbrauerei hat am Montag die Nominierten für ihren Nachhaltigkeitspreis bekanntgegeben.

In der Kategorie „Unternehmen“ sind dies das Biohotel Pausenhof, das Kartoffelkombinat und die UmweltBank.

In der Kategorie „Medien“ sind es ein Bayern 1-Umweltkommissar, ein Netzwerk Weitblick, eine "Grünschnäbel-Redaktion" und Thomas Fischermann

In der Kategorie „NGO / NPD“ sind Energievision Frankenwald, Haus der Eigenarbeit und Cradle to Cradle nominiert.



In der Kategorie „Herausragendes Engagement“ wurde Jürgen Resch, in der Kategorie „Innovation“ die Firma Lease Rad und in der Kategorie „Lammsbräu Mitarbeiter“ die Lösung "Freier Fall der Kronkorken statt Gebläse" genannt.

Die Verleihung des Preises findet am Donnerstag, 21. Juni, in Neumarktstatt.
11.06.18
Neumarkt: Für Preis nominiert

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang