Parsberger Bahnhof gesperrt

NEUMARKT. Kurz vor Mitternacht teilte die Bahn am Sonntag mit, daß der Parsberger Bahnhof wegen polizeilicher Ermittlungen gesperrt ist.

Nähere Informationen dazu gab es vorerst nicht.



Wie es von der Bahn um 23.40 Uhr hieß, sei der Bahnhof Parsberg derzeit komplett gesperrt.

Die Züge würden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und dort die Dauer der Sperrung abwarten. Es müsse mit Verzögerungen gerechnet werden.

Aktualisierung: Schon kurze Zeit später teilte die Deutsche Bahn mit, daß die Sperrung des Bahnhofs Parsberg aufgehoben wurde und der Zugverkehr wieder aufgenommen wird. Man müsse aber noch mit Folgeverzögerungen von bis zu 20 Minuten rechnen.

Aktualisierung II: Nach Informationen von neumarktonline wurde die Sperrung des Schienenverkehrs deswegen veranlaßt, weil die Polizei im Bereich des Parsberger Bahnhofs nach einem ausgerissenen Jugendlichen suchte. Die Polizei bat die Bahn darum, den Zugverkehr kurzfristig einzustellen, um den Jungen und die eingesetzten Beamten nicht in Gefahr zu bringen.
11.06.18
Neumarkt: Parsberger Bahnhof gesperrt

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang