Schüler bauen Insektenhäuser


Die Grundschüler bauten Insektenhäuser - die Berufsschüler halfen mit
Foto: Alfons Greiner
NEUMARKT. Zwei Tage lang beschäftigten sich Schüler der dritten Klasse der Grundschule Hasenheide mit dem Bau und dem Aufstellen von Insektenhäusern.

Lehrerin Astrid Kamper hatte die Idee dazu. Sie wandte sich an Alfons Greiner vom Neumarkter Bund Naturschutz, der auf diesem Gebiet bereits einschlägige Erfahrungen gesammelt hatte.


Es ging allerdings auch darum, dass 16 kleine Naturforscher nicht ohne Anleitung mit Bohrmaschine und Schrauber alleine gelassen werden können. Deshalb ging die Bitte an die staatliche Berufsschule, ob das Berufsgrundschuljahr Schreiner den Jungen und Mädchen beim Bau helfen könnte.

So entstanden in den Fachräumen der Berufsschule für jede Klasse der Hasenheide-Schule ein Insektenhaus und ein weiteres wurde für den Eingangsbereich der Grundschule erbaut. Erste Materialien für die Bruträume der Hummeln, Bienen und Grabwespen stehen schon zur Verfügung.

Hier dürfen alle Schüler noch beim Sammeln und Basteln mitwirken, um den Insekten zu helfen, genügend geeignete Bruthöhlen für die Aufzucht des Nachwuchses zu finden. Jetzt müssen die Eltern nur noch genügend Nektar und Pollen spendende Blühpflanzen in den Gärten ausbringen.

Unterstützt wurde die Aktion auch vom Nachhaltigkeitsamt der Stadt Neumarkt und einer Schreinerei, die alle benötigten Bretter in der richtigen Größe lieferte.
16.05.18
Neumarkt: Schüler bauen Insektenhäuser

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang