Acht Jahre Haft

NEUMARKT. Der Mann, der bei Pyrbaum auf seine Freundin mit einem Hammer eingeschlagen hat, wurde nun wegen versuchten Mordes verurteilt.

Am Mittwoch-Nachmittag verkündete die fünfte Strafkammer des Landgerichts Nürnberg-Fürth das Urteil: der 49jährige Mann muß wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung für acht Jahre ins Gefängnis.

Am frühen Nachmittag war die eigentlich schon für 15 Uhr geplante Urteilsverkündung nochmals verschoben worden, weil das Gericht noch einmal in die Beweisaufnahme eintrat (wir berichteten).


Wie mehrmals berichtet hatte der der 49jährige Mann im November 2016 seine damals 36 Jahre alte Lebensgefährtin in einer Stallung bei Pyrbaum mit einem Hammer verletzt. Das Motiv für die Attacke lag im privaten Bereich .

Der 49jährige Mann stellte sich drei Stunden nach der Tat selbst der Polizei.
04.04.18
Neumarkt: <font color="#FF0000"> Acht Jahre Haft</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren