"Regional und fair"

NEUMARKT. Was hat ein Kaffebauer in Nicaragua mit einem Landwirt aus dem Landkreis Neumarkt gemein ?

Zwei Punkte in jedem Fall: Die Produkte beider werden im Eine-Welt-Laden im Neumarkter Bürgerhaus verkauft. Und beide sind unterbezahlt...

Neben Produkten aus "fairem Handel" will der Eine-Welt-Laden künftig auch Produkte aus heimischer Produktion anbieten - nach dem Motto "Am liebsten einen Apfel aus dem Landkreis, aber wenn es schon eine Banane sein muß, dann aus fairem Handel!"

Bürgermeister Erich Bärtl, Birgit Rupp vom Eine-Welt-Laden, Ralf Mützel vom Bürgerhaus, Stadträtin und Agenda-Beauftragte Ruth Dorner, Mathias Dorn von der Regina GmbH und Dr. Franz Ehrnsperger von der Neumarkter Lammsbräu stellten am Freitag das Projekt vor.

Neben dem Kaffee aus Nicaragua und anderen Dritte-Welt-Ländern sollen künftig auch Holunder-Limonade, Glühwein, Punsch , Rapsöl oder sogar Sekt (genauer: ein sektähnliches Getränk, da der Begriff Sekt geschützt ist) aus der Oberpfalz angeboten werden.

Damit will man den Landwirten im Landkreis Mut machen, für ihre Produkte selbst zu werben. Viele Verbraucher haben nämlich keine Ahnung, ob sie Produkte aus der eigenen Heimat einkaufen. Im Landkreis werde zwar drei bis vier Mal mehr Rindfleisch produziert als verbraucht, erläuterte Mathias Dorn. Aber verblüffender Weise stammen von jedem hier konsumierten Kilo Rindfleisch nur 300 Gramm aus dem Landkreis.

Ehrsperger machte eine weitere Rechnung auf: Jenseits aller Witzchen über die dauernd jammernden Bauern kommt ein Landwirt im Landkreis Neumarkt unterm Strich auf einen Stundenlohn von vielleicht zwei bis vier Mark ! "Der Bauer bekommt für einen Doppelzentner Weizen acht Euro; die Entsorgung von einem Doppelzentner Müll kostet 40 Euro !"

Im Frühjahr will man im Bürgerhaus zu einem "fairen und regionalen Frühstück" einladen, bei dem ausschließlich Produkte einerseits aus dem Landkreis und andererseits aus fairem Handel aufgetischt werden.

Erstellt am
(Seitenanfang) (Zurück) (Vorwärts)

Link zu Gök-Reisen

Schreiben Sie uns !
E-Mail-Kontakt

Anzeigen
Link zum Landkreis Neumarkt
Stadt Neumarkt
Stauner

Termine heute


Zur Titelseite